Bad
Nenndorf
Boys

Dürfen wir vorstellen? Die Bad Nenndorf Boys!

Sie gehören quasi zum Equipment unserer Konzertreihe. Waren sie zum Start unseres Benefizkonzertes Heb Deine Hand für Courage im Jahre 2008 bereits auf der Bühne, entfachte dies eine kleine Liebe zwischen uns, sodass wir sie 2009 erneut zur Performance ihrer Songs begrüßen konnten. Und nun, nach drei Jahren Abstinenz, sind sie wieder mit von der Partie, wenn es heißt: Heb Deine Hand für Courage! Seit 2000 stehen die niedersächsischen Bad Nenndorf Boys mit ihren sechs Mitgliedern für hinreißende Ska-Kompositionen, die durch punkige Text- und Instrumentaleinflüsse ihre eigene, wundervoll auflockernde und anstiftende Note verliehen bekommt. Brachten die Jungs bis 2005 ein paar Demo-Tapes raus, so kam im gleichen Jahr der große Coup in der Bandgeschichte: Die Veröffentlichung des ersten Albums Le SKA c'est moi! Schon diese Platte war voll von Songs, die nur in die Ohren gehen können, um sich anschließend den Weg in die Tanzbeine zu bannen. Nicht minder entspannt und zugleich humorvoll gestalteten sich die nachfolgenden Scheiben Wir lügen nicht, Anplackt, Ich will alles und das neuste Werk der Meister-Ska-Kapelle mit Namen Austehn - Tanzen! Na, haben wir euch auf den Geschmack gebracht? Wem das nicht reicht, dem wird dringend empfohlen, sich die fröhlichen Sang-, Instrument- und Tanzeinlagen der Bad Nenndorf Boys live und in Farbe anzusehen. Aus sicheren Quellen wissen wir zu berichten, dass die Konzerte der Jungens vor Energie, Herzblut, Witz und Unterhaltung nur so strotzen. Getreu eben dem Motto Aufstehn Tanzen! freuen wir uns also auf den 13. April 2012, wenn euer Lieblings-Benefizkonzert Heb Deine Hand für Courage auf dem Moritzhof in Magdeburg in die fünfte Runde geht? dieses mal wieder mit den Bad Nenndorf Boys!

Herzlichst, euer HDHfC-Team!

Quelle: http://zeigcourage.wordpress.com/ - 27.02.2012